Donnerstag, 21. März 2013

BÜCHERPOST

Hallo ihr lieben Buchverrückten da draußen,

ich hatte ja schon erzählt, das ich Montag Kaufsüchtig war und viele haben mich schon gefragt "Was denn Alles?" So jetzt muss ich ein bisschen ausholen, denn sonst denkt ihr alle ich kaufe immer so viele Bücher!!! Da ich ja die letzten Monate gespart hatte und keine neuen Bücher gekauft habe, hatte ich ein bisschen was angesparrt, was natürlich für die Messe gedacht war. Aber ich habe ja gar nicht viel aus gegeben und so dachte ich mir, machste dir einen schönen Tag mit deinem Schatz im Stern Verlag. Tolle Bücher und lecker Kaffee :-) Und ein entspannter, starker Mann, der mir meine Schätze nach Hause schleppt...

Jetzt geht es los:

Um das Buch schleiche ich schon so lange rum und eine liebe Freundin meinte, das es genau meins ist, also musste es mit :-)

Linna singt

Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben.
Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.

Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.


Dieses Buch musste mit, denn ich habe es schon heiss ersehnt, aber leider ist es auch der letzte Teil ...schniff... Ich werde die Figuren es jetzt schon vermissen!

Artemis Fowl - Das magische Tor
Verlag: List Verlag

Der große Showdown zwischen Artemis Fowl und Opal Koboi: Die bösartige Elfe will die Weltherrschaft an sich reißen. Dafür will sie das sagenumwobene magische Tor öffnen, das die gesamte Menschheit vernichten wird. Artemis hat natürlich einen Plan, wie er das verhindern kann. Doch diesmal handelt es sich um ein Selbstmordkommando. Holly Short ahnt, was Artemis vorhat. Und sie wird alles tun, um ihn von seinem sicheren Tod abzubringen. Aber auch das hat der geniale Meisterverbrecher einkalkuliert, und er täuscht Holly und seine Freunde mit einem brillanten Ablenkungsmanöver. Der achte Band der Artemis-Fowl-Serie leuchtet und kracht von der ersten bis zur letzten Seite.  



Jetzt kommt ein reiner Coverkauf und natürlich was für's Herz... schmacht... muss auch mal sein :-)

Selection

Die Chance deines Lebens?

35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien.

Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?


Dieses Buch musste auch mit, denn ich habe die anderen ja schon alle gelesen. Außerdem muss ich doch wissen wie es weitergeht... vor allen will ich wissen wie es mit Sam und Isabell weiter geht :-)

City of Lost Souls
Verlag: Arena Verlag

Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur – auch ihr finsterer Halbbruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace’s Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen?



Die nächsten zwei Bände gehören ja zusammen und ergeben eine Geschichte und zwar die Liebesgeschichte von Thor. Mit den leiden wir ja schon so lange mit... Nur leider muss ich noch den Band davor lesen... Ich brauche mehr Zeit!!!

Liebesmond
Verlag: Heyne Verlag

Im Dunkel der Nacht tobt ein unerbittlicher Krieg zwischen der Bruderschaft der BLACK DAGGER und ihren Verfolgern. Doch das ist nichts im Vergleich zu dem grausamen Kampf, der im Herzen des Vampirkriegers Tohrment wütet: Seit dem Tod seiner geliebten Frau Wellsie ist für den einst so mächtigen Kämpfer nichts mehr, wie es war. Geschwächt und mit gebrochenem Herzen ist er nur mehr ein Schatten seiner selbst – und das ausgerechnet, als die Bruderschaft ihn am dringendsten braucht. Doch dann sieht Tohrment Wellsie in seinen Träumen und schöpft neue Hoffnung: Kann er seine große Liebe aus dem Reich der Toten befreien? 

Schattentraum
Verlag: Heyne Verlag

Die BLACK DAGGER schweben in höchster Gefahr, denn im Dunkel der Nacht ist ein neuer Feind aufgetaucht, der Anspruch auf den Thron des mächtigen Vampirkönigs Wrath erhebt. Die Bruderschaft braucht jeden Mann, um die drohende Gefahr abzuwehren, und ausgerechnet jetzt muss sich der tapfere Krieger Tohrment einem ganz anderen Kampf stellen: Der Geist seiner verstorbenen Frau ist in einem düsteren Zwischenreich gefangen, doch um sie befreien zu können, muss Tohrment die schwierigste Aufgabe seines Lebens bewältigen. Hin- und hergerissen zwischen Herz und Verstand setzt er alles daran, den Weg für eine glückliche Zukunft zu ebnen …  


Was habe ich noch entdeckt :-) Ein neuer Roman von meiner absoluten Lieblingsserie von Nalini Singh... den Gestaltenwandler!!! Leider muss ich auch hier gestehen, das der Band davor auch noch hier liegt und eigentlich will ich den sofort lesen... AAHHHH!!!!

Einsame Spur
Verlag: LYX Verlag

Riaz, Offizier der SnowDancer, ist ein einsamer Wolf. Er hat sein Herz einer Frau geschenkt, die zu lieben ihm verboten ist. Und obwohl er niemals seine Erfüllung finden kann, hat er ihr ewige Treue geschworen. Doch als Riaz auf die Soldatin Adria trifft, löst diese ein unstillbares Verlangen in ihm aus. Der Wolf ist hin- und hergerissen: Kann er seine Träume ziehen lassen für eine Frau, die seine Sehnsüchte stillen könnte? 








Dann habe ich auch noch den zweiten Teil von Olga A. Krouk gefunden und da mir der erste Teil super gefallen hat, musste der auch mit. Außerdem hatte Olga mir gesagt, das eine Katze mitspielt, was soll ich da denn machen??? Haben wollen....

Im Netz des Verbrechens
Verlag: LYX Verlag

BELOGEN, VERRATEN,   ENTFÜHRT... In St. Petersburg macht sich die junge Studentin Juna auf die Suche nach ihrer Freundin Pyschka, die unter mysteriösen Umständen verschwand. Ihre Nachforschungen führen sie nach Deutschland, wo sie in die Fänge grausamer Mädchenhändler gerät. Doch Juna kann fliehen – und findet Unterschlupf bei Nick, der genauso anziehend wie gefährlich ist. Allerdings steht er in den Diensten von Junas Entführern und scheint seine eigenen Ziele zu verfolgen. Kann die junge Russin Nick vertrauen, oder spielt er ein grausames Spiel mit ihr? 


Wer mich ja schon ein bisschen kennt, weiss das ich  Bücher über Essen liebe und das folgende Buch ist genau nach meinen Geschmack... Aber schaut mal selbst :-)

Der Geruch der Erinnerung
Verlag: btb Verlag

Molly Birnbaum hatte einen Traum: Sie wollte Köchin werden. Stunden verbrachte sie damit, neue Gerichte auszuprobieren, oder ihr ganz eigenes Apple-Pie-Rezept mit Prisen von Zimt und Vanille zu verfeinern. Und sie ergatterte schließlich einen begehrten Ausbildungsplatz in einem Restaurant. Bis etwas geschah, das ihren Lebenstraum zunichte machte: Bei einem Unfall verlor sie ihren Geruchsinn. Doch nach der anfänglichen Verzweiflung fasste sie neuen Mut: Sie begann über ihre Leidenschaft zu schreiben, verfasste kulinarische Artikel für renommierte Zeitungen wie die »New York Times«. Und nicht nur das, sie verliebte sich – und sie lernte wieder riechen und schmecken!


Das letzte Buch musste einfach mit! So ein kleines in Leinen gebundenes Büchlein, soooo schön und über die Geschichte ist mir schon soviel zu Ohren gekommen, also musste es einfach auch mit... Die Verfilmung läuft ja auch gerade im Kino.

Nachtzug nach Lissabon
Verlag: btb Verlag

Mitten im Unterricht verlässt ein Lehrer seine Schule und macht sich auf den Weg nach Lissabon, um den Spuren eines geheimnisvollen Autors zu folgen. Immer tiefer zieht es ihn in dessen Aufzeichnungen und Reflexionen, immer mehr Menschen lernt er kennen, die von diesem Mann, den ein dunkles Geheimnis umgibt, zutiefst beeindruckt waren. Eine wundervolle Reise – die vergeblich sein muss und deren Bedrohungen der Reisende nicht gewachsen ist. Endlich kann er wieder fühlen, endlich hat er von seinem Leben zwischen Büchern aufgeblickt – aber was er sieht, könnte ihn das Leben kosten … 



Jetzt kommt auch wirklich das letzte erstandene Buch und das habe ich für meinen lieben Mann gekauft, denn er mag Kochbücher so gern :-) Da er mir das tolle Wochenende in Leipzig ermöglicht hatte, wollte ich ihn auch eine kleines Dankeschön bereiten. Und außerdem ist Petra daran Schuld, den sie hat mir so davon vorgeschwärmt :-) Danke dir, es kam gut an...

Greenbox
Verlag: Mosaik Verlag 

Kochen mit frischem Gemüse! Mit seinem neuen Kochbuch GREENBOX zeigt Tim Mälzer nicht nur den überraschenden Reichtum einer fleischlosen Küche - GREENBOX ist auch eine alltagstaugliche Geschmacksschule, die zum Kochen und Weiterkochen inspiriert. Dabei sind knackfrische Gemüse, duftende Kräuter und aromatische Gewürze die Stars. Einfache Grundrezepte ermöglichen den schnellen Zugang. Mit Anklängen an die Küchen verschiedenster Länder liefert Tim Mälzer einen Korb voller kreativer Ideen für eine raffinierte Küche, die glücklich macht.



So ich nehme mir jetzt mal vier Jahre Urlaub um alle meine Bücherschätze mal zu lesen ...lach... aber ich hoffe mir geht es nicht alleine so :-)
Ist auch was für euch dabei gewesen? Oder habt ihr schon eins davon gelesen?

Ganz liebe Büchergrüße
Sharon
PS: Ich mach jetzt einen Bogen um alle Bücherläden :-)
   

Kommentare:

  1. Holla die Waldfee , da hast du aber eingekauft. City of Lost Souls hatte ich schon in den Händen , konnte mich aber nicht entscheiden. Vielleicht ja nach deiner Rezi. Hat dein Mann jetzt einen krummen Rücken vom Tragen. Bestelle ihm doch bitte gute " Besserung " und schöne Grüße. Ach ja und er möge doch bitte noch ein paar schöne Katzenbilder machen.
    Liebe Grüße
    Detlef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Detlef,

      ja ich hab ganz schön zugeschlagen... ist mir ja schon fast peinlich gewesen zu posten :-) Auf City of Lost Souls freue ich mich schon sehr, aber du weisst schon das es Teil fünf ist? Meinen Mann geht es gut, der Weg war nicht weit zum Auto ...hihi... und Bilder sind schon in Arbeit :-))

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  2. WOW! Freut mich für dich. Linna singt und Selection fand ich auch echt gut. Die anderen Bücher kenne ich nicht wirklich. Wünsche dir viel Lesezeit, denn die wirst du brauchen ☺
    Alles Liebe,
    Mek

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ... Zeit ist echt so ein Problem :-) Aber da habe ich ja immer was worauf ich sich freuen kann... Ich bin ja schon so gespannt!!!!

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  3. Selection habe ich ja auch, allerdings in englischer Version. Und LEIDER bin ich noch nicht zum Lesen gekommen. Aber du weißt ja, wies ist.
    Oh und mit Lina singt, geht es mir genauso wie dir. Vielleicht kannst du mir es ja mal ausleihen?
    Viel Spaß beim Schmökern!
    Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      oh du auch mit Zeitproblemen ...lach... also sprechen wir mal später drüber!!! Übers ausleihen... den mein Stapel ist sooooooo gewachsen und ich könnte mich gerade teilen :-))

      Ganz liebe Grüße und vielen Dank ich werde schmökern...
      Sharon

      Löschen
  4. Huhu,

    ja, da haben mein Äuglein schon wieder ein paar tolle Bücher bei dir entdeckt. Da warst du ja wirklich im Kaufrausch, aber ab und zu muß auch das mal sein, schon erstrecht wenn man gespart hat.
    Da kommt man echt ins sabbern...hihihi...

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber bitte nicht auf die Bücher sabbern ...lach... ja als ich die alle auspackte zu Hause war ich echt erstaunt, aber dort konnte ich nicht genug bekommen ...lach... echt totaler Kaufrausch!!!

      Was hast du den entdeckt??? ...neugierig guck...

      Drück dich
      Sharon

      Löschen
  5. Ich habe die Black Dagger Reihe entdeckt und Olga A. Krouck. Die sind mein Fall. Habe davon jeweils schonmal was gelesen und fand die sehr gut.Und, ich pass auf beim sabbern....hihihi...

    Schönen Sonntag

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lesen sich auch wirklich beide gut :-))) Ja pass auf mit den Sabbern ...lach...

      Lieben Sonntagsgruß zurück
      Sharon

      Löschen