Dienstag, 10. September 2013

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Büchersüchtler,

natürlich habe ich noch ein Buch gefunden und das ist mir allein wegen des Titels ins Auge gefallen. Der Name klingt asiatisch und dafür habe ich eine Schwäche, dann noch der Inhalt, der nach spannender Lektüre klingt. Also kurz um, ich bin angetan und wieder ein Buch mehr auf meinem Wunschzettel ... ohje ohje ohje ... was macht Ihr nur mit mir!!!


Die drei Leben der Tomomi Ishikawa
Erscheinungsdatum: 16.09.2013

Tomomi Ishikawa ist tot. Sie hat sich umgebracht, so steht es in dem Abschiedsbrief an ihren Freund Ben Constable.
Doch Tomomi weigert sich hartnäckig, in Frieden zu ruhen. Stattdessen hinterlässt sie Ben eine Menge rätselhafte Botschaften, die ihn, ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd, durch Paris, New York und Tomomis Vergangenheit führen.
Ben würde gerne glauben, dass es sich bloß um ein Spiel handelt, dass die Geschichten, die Tomomi ihm hinterlassen hat, nur Ausgeburt ihrer Fantasie sind, doch dann offenbaren sie ihm ein grausames Geheimnis.
War Tomomi Ishikawa in Wahrheit eine Serienmörderin? Und ist sie tatsächlich tot?
Bald weiß Ben nicht mehr, was Fiktion und was Realität ist.


Seit Ihr auch schon auf dieses Buch aufmerksam geworden? Was sagt Ihr zum Inhalt? Und ist Eurer Wunschzettel auch so voll wie meiner?

Ganz liebe Grüße
Eure sehr gespannte Shraron

Kommentare:

  1. Hi Inga,

    na das ist ja mal ein ungewöhnliches Buch. Hört sich aber sehr interessant und auch spannend an. Tja, wieder was für meine immer länger werdende Liste....puuuuh... ;)

    Schönen Sonntag wünsche ich dir.

    Dicken Drücker, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby,

      tja, was soll ich sagen... ich bin froh, wenn mein Wunschzettel nicht alleine wächst ...lach...

      Drück dich und dir auch noch einen schönen Sonntag
      Inga

      Löschen