Montag, 21. Oktober 2013

BÜCHERPOST

Hallo meine Bücherliebenden,

jetzt möchte ich umbedingt nochmal in einen extra Beitrag meine Überraschungspost vom S. Fischer Verlag vorstellen. Mein Mann brachte mir eine Büchersendung mit und ich dachte schon "Was für mich!!" und dann machte ich es auf und dachte "Oh, ich habe noch nie was von der Autorin gelesen!"... Aber gefreut habe ich mich wie ein Honigkuchenpferd :-) Ganz lieben Dank lieber S. Fischer Verlag für das wunderschöne Rezensionsexemplar. Als ich dann auch noch hörte, das die Autorin auf der Frankfurter Buchmesse ist, war mir sofort klar, das Buch muss mit und noch verschönert werden und was soll ich sagen, es hat alles super geklappt ... habt ihr ja in meinem Messebericht gesehen, oder?
Aber jetzt erstmal zum Buch :-)

Die Liebe deines Lebens

LIEBE IST … ZU LEBEN!
Christine & Adam. Eine Liebesgeschichte, die das Leben verändert.

Adam will einfach nur, dass alles aufhört. Er ist über das Geländer der Brücke geklettert und schaut hinunter in das kalte, schwarze Wasser. Christine will einfach nur helfen. Mit einem Deal kann sie Adam vom Springen abhalten: Bis zu seinem nächsten Geburtstag wird sie ihn überzeugen, dass das Leben lebenswert ist! Schnell wird klar, dass sie ihn nur retten kann, wenn sie ihn wieder mit seiner großen Liebe zusammenbringt. Doch dann merkt Christine, wie sie sich selbst Hals über Kopf in Adam verliebt …



Die Geschichte klingt schonmal nach ganz großen Gefühlen und wer könnte das Buch da besser präsentieren, als mein Bücherkater ...lach... allerdings war er nicht so gut drauf ...




Was für ein schönes gestaltetes Buch und ich freu mich so sehr darauf. Da ich ja noch nichts von ihr gelesen habe, bin ich umso neugieriger :-) Und was ist mit euch, Cecelia Ahern Fan? Habt ihr das Buch schon gelesen, oder ist es euch zumindest aufgefallen? Was soll ich noch sagen... I'm so happy ...

Ganz liebe Grüße
Eure, immer noch überraschte, Sharon

Kommentare:

  1. Ich lese das Buch gerade und bin schon im Zauber von Cecelia Ahern gefangen.
    Sie gehört zu meinen Lieblingsautoren und schreibt einfach immer wunderschön. Ich hoffe, dass sie dir auch gefällt ;)

    Und das erste Bild mit Henry ist sehr passend finde ich. Er schaut ein bisschen betrübt. Hübscher Kater <3

    Ich bin ein bisschen neidisch, dass du die Möglichkeit hattest Cecelia Ahern persönlich zu treffen *-*

    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franzi,

      oh du bist ja süß :-) Ich bin auch schon sehr auf das Buch gespannt und erhoffe mir schöne Lesestunden ... Ich habe heute auch schon gehört, das ich es umbedingt mal mit ihr probieren muss!!! Henry ist ja der Bücherkater und da muss er doch aufs Bild, aber das war nicht so einfach diesmal... aber das erste Bild finde ich auch am schönsten :-)

      Sei nicht traurig... vielleicht klappt es beim nächsten Buch :-)

      Dicken Drücker
      Inga

      Löschen