Samstag, 23. November 2013

Blogger packen aus!!!

Hallo meine Lieben,

ich wurde getaggt und zwar von der zauberhaften Anka von Anka's Geblubber. Eigentlich bin ich ja kein Fan von diesen Endlosfragen und von dem Dominoeffekt, aber hier fand ich die Fragen mal richtig klasse und es dreht sich mal rund um das Blogger-Leben, was mir sehr gut gefallen hat... Also auf geht's:


1. Welche Art von Blog liest du am Liebsten? Und warum?

Ich lese eigentlich nur Literatur-Blogs und nix anderes, die Welt der Bücher ist schon sehr ausfüllend :-)


2. In welchen Laden gehst du gerne um einzukaufen?

Einkaufen?? Ich?? Ich bin da leider sehr untypisch Frau, ich mach mir aus bummeln und shoppen gar nichts! Aber sollte man mich glücklich machen, dann in einem Bücherladen ...lach... Ich liebe den Stern-Verlag in Düsseldorf und falls ich da nichts finde, geht es weiter zur Mayersche auf der Kö, beide haben auch ein Café im Hause und das macht es einfach noch verlockender, bei Kaffee den Geruch von Büchern einzuatmen ist doch einfach wunderbar ...lach... das ist für mich immer ein gelungender Tag.


3. Welchen Blog liest du am längsten?

Oh, das ist wirklich schwer... Aber ich habe eigentlich Blogs zu lesen angefangen, in meiner Paranormalen Liebesgeschichten Zeit und da war mein absoluter "must read Blog" World of Armitage. Sie hat sich immer soviel Mühe gegeben uns Leser auf den Laufenden zu halten, aber leider ist die Welle dieser Richtung abgeebt und somit ist auch ihr Blog ein bisschen eingeschlafen. Außerdem habe ich mich nie getraut sie mal anzuschreiben, ich glaube sie weis gar nicht, das ich ihren Blog so gern lese ...lach... Ich bin doch schüchtern!!!


4. Welchen Blog hast du zuletzt abonniert und warum?

Ach du meine Güte, das soll ich noch wissen!!! Ich habe doch momentan so ein schlechtes Gedächtnis :-( Also ich habe letztens zwei Blogs abboniert und da bist du, liebe Anka, dran Schuld!!! Zum einen all around books. Der Blog sieht richtig nett aus und das Gewinnspiel hat mich gelockt, außerdem musste ich die Besitzerin doch unterstützen 100 Likes bei Facebook, aber nur 20 Leser, das ging einfach nicht!!! Der zweite Blog ist Licentia poetica. Ich habe die liebe Michelle ja schon beim Bloggertreffen gesehen, aber wir haben uns gar nicht unterhalten. Ich glaube, ich wusste nicht wie ich sie ansprechen sollte, manchmal ist man schon ein bisschen daneben, aber ich bin nunmal schüchtern und trau mich nicht immer... aber vielleicht beim nächsten Treffen!


5. Welche 3 Blogs Favorisierst du? Und warum? 

Das ist ja auch wieder so schwer!!! Wie soll ich mich bei den ganzen schönen Blogs für nur drei entscheiden!!!

Kate's Leselounge und Die Liebe zu den Büchern gehören für mich irgendwie zusammen, das hat aber nichts mit dem Inhalt zu tun, denn da unterscheiden sie sich nämlich sehr. Sondern mit den zwei Bloggerinnen dahinter, sie waren meine Unterstützung bei meiner Bloggründung und stehen mir immer in allen Fragen zur Seite. Ich bin so froh die liebe Kate und die liebe Petzi zu kennen. Danke, das es euch Zwei gibt :-) 

Griinsekatzes Leseecke. Das ist ein ganz toller und sehr liebevoll gestalteter Blog und die Besitzerin ist eine ganz ganz liebe Person und ja, auch Katzenfan... das kann ja so verbinden ...lach... Wir sind aus Zufall aufeinander gestoßen und jetzt ist die liebe Franzi aus meiner Welt nicht mehr weg zu denken :-) Schön das es sie gibt ...

Buchgefieder. Ein ganz wundervoller und besonderer Blog. Ich mag die Art und Weise der Beiträge, die Wortwahl ist einfach toll. Dabei ist die liebe Karin auch noch nicht so lange dabei, wir haben eigentlich zeitgleich angefangen. Ihr müsst Sie mal besuchen gehen!

Ich könnte ja jetzt noch weiter machen, denn ich habe da noch so einige tolle und wunderbare Blogs. Übrigens stehen sie alle rechts im Menü....


6. Magst du Blogerparaden, Challenges oder Aktionen? Veranstaltest du selbst welche oder nimmst du lieber nur daran teil?

Was sind denn Blogerparaden?? Das sagt mir jetzt gar nichts. Wieder was, was mir entgangen ist! Challenges sind im Grunde eine tolle Sache, aber ich mach gerade meine erste mit und merke wie anstrengend das doch auch sein kann. Immer dran zu bleiben, immer sich darauf einstellen, aber ich will die unbedingt schaffen!!! Ob ich das allerdings nochmals mache, bezweifel ich. Von selber organisieren ganz zu schweigen. Aktionen mach ich ja auch manchmal. Sprich "Gewinnspielaktionen" und jetzt kommt auch eine Weihnachtsaktion, darauf freu ich mich schon ganz besonders :-) Also ihr müsst wieder vorbei kommen ...hihi...

 
7. Würdest du sagen, dass sich dein Kaufverhalten durch das Bloggen verändert hat? Und Warum?

Auf jeden Fall, ich lese mehr die Verlagsvorschauen und mein Wunschzettel quilt langsam, aber sicher über. Man möchte mehr lesen und schafft es nicht, aber der Wunsch nach aktuellen Büchern ist einfach riesen groß ...lach... mein armer Geldbeutel :-) 


8. Planst du deine Posts für den Monat? Und wie kommst du auf die Postideen? Von wem lässt du dich inspirieren? 

Ich plane höchstens Posts für die Woche und hoffe das ich diese dann auch schreibe, damit ich was zum veröffentlichen habe ...lach... Aber ich wünsche, ich könnte mehr im voraus machen. Meine Postideen, bekomme ich von anderen Blogs oder die fallen mir selber ein. Nach fast einem Jahr hat sich ein bisschen Routine eingestellt und so habe ich eigentlich feste Posts wie Bücherpost (also Verlagspost), Neues auf dem Büchermarkt (also Verlagsvorschau), Glücklichmacher der Woche (eigene gekaufte Bücher), Neues von der Katzenbande (mein Leben mit den Samtpfoten) und natürlich Rezensionen. Tja, und jetzt kommt die Weihnachtsaktion, das wird bestimmt aufregend für mich :-) 


9. Ganz ehrlich, beantwortest du alle Kommentare bzw Mails usw? 

Ja, ich versuche es zumindest, auch wenn es manchmal etwas dauert. Aber ich finde, wenn mir schon jemand schreibt, dann soll er auch eine Antwort bekommen und ganz ehrlich, ich freue mich immer so über jedes Kommentar, da kann ich doch nicht schweigen ...lach... Also es wird alles gelesen und kommentiert! 


10. Zum Schluss: Hast du Tipps für Blog-Anfänger, die gerne mit ihrem Blog durchstarten möchten und mehr Menschen erreichen wollen?

Geduld und davon jede Menge. Ich bin ja nun auch noch neu in der Blogger-Welt und habe die Erfahrung gemacht, das man nichts erzwingen kann. Man soll einfach Spass am eigenen Blog haben und das nach außen tragen. Damit erreicht man am meisten, der Rest ergibt sich von selber. Dieses selber unter Druck setzen bewirkt leider gar nichts. Also nur die Ruhe und immer mal einen netten Kommentar auf einem anderen Blog schreiben, wer weiss was dann passiert :-) Es gibt nämlich ganz wunderbare Blogger ....


Ich habe es geschafft und alle 10 Fragen beantwortet: YEAH!!! Dabei dachte ich schon es nimmt kein Ende ...lach... Aber es waren echt super tolle Fragen und es hat mir erstaunlicherweise auch Spaß gemacht :-) 

Jetzt sollte ich fünf andere Bloggs taggen, aber das möchte ich nicht! Wer aber Lust hat diesen TAG auch zu beantworten, ist dazu herzlich aufgefordert und ich würde mich über einen Link freuen :-)

So, ich hoffe ihr hattet Spaß beim lesen und lasst mich doch auch mal wissen, welchen Blog ihr am liebsten lest? Oder ob ihr diesen TAG auch schon gemacht habt? Ich bin doch neugierig...

Ganz liebe Grüße
Eure getaggte Sharon

Kommentare:

  1. Meine liebe Inga, ich danke dir für deine warme Erwähnung! Da fühlt man sich gleich um ein paar Federn gewachsen. Die anderen Antworten haben mir selbstverständlich genauso gut gefallen. Ganz liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Karin,

      ich freu mich ja so, das du es schon entdeckt hast ..hihi... und ich liebe nunmal deinen Blog, gerade für seine besondere Art :-) Schön das dir der TAG gefallen hat ... ich freu mich riesig!!

      Dicken Drücker
      Inga

      Löschen
  2. Liebe Sharon,

    wie schön, dass du am TAG teilgenommen hast! Dankeschön!
    Super sympathische Antworten hast du gegeben, toll :)

    Viele liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Anka,

      ich freu mich sehr das dir meine Antworten gefallen haben und Danke für's taggen ...hihi... es hat mir wirklich Spaß gemacht :-)

      Deine Lesemieze
      Inga

      Löschen
  3. Servus, Inga.
    Der Tag macht die Runde; und er bleibt spannend dabei. Spricht wohl für ihn, wie für Qualität seiner Antworten.
    Frauen wird ja oft das Shopping-Gen nachgesagt. Intessanterweise beginnen nicht wenige die Antwort auf die Frage mit einer Negation dessen. Statistiker würden jetzt wieder ein hübsches Märchen aus den Zahlen zwirbeln *.
    Männern wird gern eine ausgeprägte Muffelitis in Sachen Bummeln angehänkt; nun ich durchwandere gern interessante Läden. In angenehmer Gesellschaft! Solo bin ich zielorientierter Käufer.

    Der Blogger-Treff... :-)
    Nun, Michelle war zuerst noch ziemlich aufgeregt, was den ersten Kontakt angeht. Du wärst bei Ihr also schwungvoll durch die offene Tür gesegelt.
    Du & schüchtern!? Bei meiner damaligen "Fernbeobachtung" hatte ich diesen Eindruck eher nicht.
    Demnach "schuldest" Du schon Zweien von damals eine ausführliche Rederunde... ;-)

    Apropos Katzenfans!
    Ich könnte Dir jetzt "AefKaeys World of Books" anempfehlen, darin sie über einen Bildband anspruchsvoller Katzen im nobleren Wohnambiente & ihre Versorgungsverantwortlichen schreibt.

    bonté


    * bekanntlich läßt sich mit Statistiken alles beweisen - oder das Gegenteil ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Dein Blog stromert übrigens halsstarrig Richtung 30 000 Klicks.

      bonté

      Löschen
    2. ...hihi... Robert, gerade geschafft ... YEAH!!!

      Löschen
    3. Hallo lieber Robert,

      na klar macht der TAG auch bei mir halt, wenn die liebe Anka dazu bittet und ich freu mich sehr das du beim lesen deinen Spass hattest ...hihi...
      Ich glaube ja das Statistiken wirklich überbewertet sind, denn auf mich treffen sie nie wirklich zu!!! Shoppen kann auch mal schön sein, aber dazu muss ich wirklich Lust haben und den Kopf frei und da ich momentan so ein bisschen unter Strom stehe, ist es für mich kein Vergnügen.

      JA, ich bin schüchtern!!! Wenn mein Mann dabei ist, legt sich das aber immer schnell und er nimmt mir da ein bisschen die Angst. Aber allein, bekomme ich kaum den Mund auf und stehe mehr daneben ... Tja, mein Mann ist einfach Kontaktfreudiger, als ich!! Aber du hast recht ich "schulde" Euch zwein auf jeden Fall mal ein schönes Gespräch und ihr mir auch, denn ihr habt mich ja auch nicht angesprochen ...lach... also wird es demnächst mal ein langes Treffen :-) Aber ich würde mich sehr darauf freuen...

      Hihi... Katzenfans... Ich kenn den Blog zwar nicht, aber das Buch hatte ich schon in den Händen und es ist so toll... das wäre wirklich was für mich und was für schöne Samtpfoten... Deine Tips, sind immer treffend... du machst mir Angst :-)

      Einen wunderschönen Abend
      Inga


      Löschen
    4. ...was so meine Tips angeht - ich lese Posts in der Regel aufmerksam durch, merke mir Details und der Rest ergibt sich spontan. Frag einmal Anka! ;-)

      bonté

      Löschen
    5. Huhu Robert,

      das du ein sehr aufmerksamer Leser bist, ist mir auch schon aufgefallen und das finde ich ganz klasse :-)

      Liebe Grüße
      Inga

      Löschen
  4. Awww *-* Du bist ja süß!
    Danke! Ich freu mich grade, dass du mich so lieb erwähnt hast.

    Du hast sehr schöne Antworten auf alles. Bei vielem geht es mir genauso wie dir.
    Die Kommentare versuch ich auch immer zu beantworten, obwohl es manchmal etwas dauert :)

    Sehr schön :)

    Liebste Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Franzi,

      hihi... ich freu mich, wenn du dich freust :-)
      Schön das du ähnliche Antworten gegeben hättest, wo mir doch wieder auf fällt, wie viele Gemeinsamkeiten wir doch haben ...hihi... Schön das dir der TAG gefällt ...

      Ich drück dich ganz fest
      Inga

      Löschen