Samstag, 22. März 2014

SUB AM SAMSTAG













Hallo meine Lieben,

die liebe Nina von Frau Hauptsachebunt hatte eine fantastische Idee, nämlich jeden Samstag drei Bücher aus seinem Stapel ungelesener Bücher rauszusuchen und euch vorzustellen. Das hat zum einen den Zweck, mal wieder alte Bücher zur Hand zunehmen und zum anderen können meine Leser mir sagen, was ich verpasse, wenn ich es nicht bald mal lese ... Also großartige Idee und Danke, liebe Nina, dass ich mitmachen darf :-)

Auf geht es und diesmal gibt es eine Reihe paranormaler Liebesromane ...



























Garreth MacRieve ist ein Prinz der Lykae, ein kampferprobter Krieger aus den schottischen Highlands. Er ist in tiefer Leidenschaft zu der Walküre Lucia entflammt und hat geschworen, sie mit seinem Leben zu beschützen. Doch die schöne Jägerin wird von ihrer Vergangenheit verfolgt und glaubt, Garreths Gefühle nicht erwidern zu können. Sie hegt ein dunkles Geheimnis, das nicht nur sie selbst in große Gefahr bringen könnte, sondern auch den Mann, den sie liebt.










Ich mag diese Reihe unheimlich gern. Damals als auf dem Markt eine Vielzahl an solchen Serien kam, wurde es wirklich schwer gute und abwechslungsreiche zu finden. Diese hier ist mir aber sehr ans Herz gewachsen und endlich gibt es wieder einen Lykae Band. Warum ist der noch nicht gelesen?


Der SnowDancer-Wolf Riaz fühlt sich unwiderstehlich zu der schönen Adria hingezogen. Doch dann werden die beiden in einen tödlichen Konflikt der Medialen verwickelt, der das Schicksal der ganzen Welt bedroht. Sie müssen eine Entscheidung treffen, die ihre Liebe auf eine harte Probe stellt.
 













Hier muss ich gar nix sagen, oder? Ich liebe die Gestaltenwandler Reihe von Nalini Singh, aber ich brauche mehr Zeit! Dabei kommt dieses Jahr auch noch der Kerl raus, auf dem ich schon so lange warte. Jetzt heißt es schnell lesen und genießen :-)




Teil 17 & 18  Payne und Manuel

Düster, erotisch, unwiderstehlich 

Im Dunkel der Nacht tobt ein unerbittlicher Krieg zwischen den Vampiren und ihren Verfolgern. Die besten Krieger der Vampire haben sich zur Bruderschaft der BLACK DAGGER zusammengeschlossen, um sich mit allen Mitteln zur Wehr zu setzen. Ihr grausamster Kampf ist jedoch die Entscheidung zwischen Pflicht und glühender Leidenschaft.

Das gilt besonders für die ebenso schöne wie unerschrockene Payne. Jahrhundertelang als Auserwählte auf der Anderen Seite gefangen, hat sie nun mit ihrer Bestimmung gebrochen und ist ins Diesseits gekommen. Sie ahnt nicht, welche Herausforderungen auf sie warten – sowohl in der Schlacht auf den nächtlichen Straßen als auch im Kampf gegen ihre eigenen Leidenschaften ...


Kaum hat sich Vishous’ Zwillingsschwester Payne in der Bruderschaft der BLACK DAGGER eingelebt, da wird ihr Leben erneut auf den Kopf gestellt. Sie wird im Kampf zwischen den Vampiren und ihren Verfolgern schwer verwundet. Dr. Manuel Manello wird von der Bruderschaft gerufen, um die verletzte Payne gesundzupflegen.
Der Arzt ist der schönen Vampirin vom ersten Augenblick an verfallen, und auch Payne entbrennt sofort in flammender Leidenschaft zu dem charmanten Chirurgen. Doch Manuel ist ein Mensch und die Beziehung zwischen den beiden Liebenden ist somit so gut wie unmöglich. Die Dinge überschlagen sich, als Payne mit einem düsteren Geheimnis aus ihrer Vergangenheit konfrontiert wird…


Die guten alten Black Dagger, was habe ich sie am Anfange geliebt, was wurde ich von Bruder zu Bruder enttäuscht, aber wissen wie es weiter geht muss ich doch! Schlimm, oder? Aber ich hänge schon sehr hinterher und langsam habe ich wieder richtig Lust auf die Jungs ...hihi...





Jetzt bin ich auf eure Meinung gespannt? Habe ich hier was verpasst? Hab ich gute Bücher ausgesucht? Kennt ihr eins davon? Oder habt ihr es auch auf den Stapel liegen? Vielleicht sogar auf der Wunschliste stehen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare :-)

Ganz liebe Grüße
Eure büchersüchtige Sharon 
 

Kommentare:

  1. Oh wie toll, du machst auch mit ;)

    Ich bin auch dabei: http://lebensleseliebelust.blogspot.de/2014/03/sub-am-samstag-1.html

    Lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inka,

      ja klar mach ich mit! An dieser großartigen Idee kam ich einfach nicht daran vorbei :-) Außerdem ist es toll, seine eigenen Bücher in die Hand zunehmen ...hihi...
      Dann werde ich auch bei dir mal vorbei schauen :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  2. Hallo Inga,

    na du hast ja nun die LBM gut überstanden und es für dich bestimmt wieder ganz toll. Mein Sohn hat mir auch einiges berichtet. War ja wieder eine Menge los auch bei den Manga-Fans. Mal sehen, ob ich bald mal Bilder bekomme.
    Bücher hast du hier ja auch wieder was für mich. Ich hatte mal mit der Blackdagger Reihe angefangen, aber irgendwie bin ich davon wieder abgekommen. Mal sehen, ob ich damit nicht mal weitermache. Mal wieder etwas anderes lesen.
    Heute mache ich nicht mehr viel. Meine Füße bringen mich um, diese blöde Arthritis!!!***grummel***
    Ich wünsche dir und deinen Mann ein schönes WE und ganz viel Lesespaß.
    Knuddel dich, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Gaby,

      dich habe ich schon ganz vermisst, aber ich komm auch so zum schreiben gar nicht, also verzeih, wenn ich mich so schlecht melde. Denken tu ich schon oft an dich :-)

      Ja, die Messe ist leider schon vorbei, aber ich habe endlich die Berichte fertig und nächste Woche steht der Blog nochmals im Messefieber ...lach... Es war wieder toll und ich hoffe meine Berichte werden dir gefallen. Die Manga-Fans hatten ja Halle eins für sich ganz allein und so habe ich diesmal gar nicht so viel davon mitbekommen... Die Zeit dafür reichte einfach nicht ...

      Du weisst doch ich quer beet Leser habe immer was für dich ...lach...

      Ich drück dich ganz fest und hoffe es geht dir bald wieder was besser, Wetter wird ja ...
      Knuddelgrüße
      Inga

      Löschen
    2. Hi Inga, es geht mir jetzt die letzten Tage wieder besser. Schmerzen sind mal kaum zu spüren. Heute habe ich meinen Schatz ins Klinikum gebracht. Er wird morgen an der nase operiert. Muss einige Tage drin bleiben. Hoffe, dass alles glatt geht.
      Ja, das stimmt, du hast immer irgendwie Bücher für mich. Habe mir auch mal wieder Lesestoff gegönnt. Kennst du das Buch: Ich bin die Nacht??? Das Buch allein sieht schon duster und unheimlich aus. Cover total schwarz und auch die Seiten. Vielleicht siehst du es ja mal irgendwo oder im Netz. Ist natürlich wieder ein Thriller. Habe aber noch nicht angefangen.
      Bin schon gespannt auf deinen Bericht von der Messe. ***freu***

      Wünsche dir noch einen schönen Abend.

      Knuddelgrüße, Gaby

      Löschen
    3. Hallo liebe Gaby,

      bei dir ist auch immer was los ... ohje ... ich drücke mal die Daumen mit!!
      Also das Buch habe ich noch nicht gelesen, aber es mir natürlich auch schon ins Auge gefallen ...lach... aber sag ruhig mal bescheid, wie es dir gefallen hat. Vielleicht wandert es dann entgülig auf meinen Wunschzettel ...lach...
      Also der erste Tag der Messe kommt MORGEN!!! Ich bin gespannt was du sagst :-)

      Dir auch einen schönen Abend
      Inga

      Löschen
  3. Salut, Inga.
    Eulchen gibt sich erneut fotogen - bereits das erste Großfoto dokumentiert "Seht was ich Euch an Land gezogen habe!"

    Ganz unterschwellig fällt mir bei den Covern eine Dominanz muskulöser Herren-Oberkörper (ohne Herren-Oberbekleidung!) auf. Vermutbar ein Hinweis auf die Konstitution der inseitigen Helden.

    Anmerkenswert finde ich, daß eine Walküre mit romanischem Namen ihren Auftritt hat - fast modern.
    Ist jetzt aber auch nicht mein Metier.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Robert,

      ich wäre jetzt sehr erstaunt, wenn diese Bücher dich ansprechen würden!
      Hier geht es rein um das lesende Frauenherz und tja, in meinen Schränken gibt es auch mal so was ... wie du siehst sind die Reihen auch schon recht fortgeschritten, also kannst du erahnen was ich da schon alles verschlungen habe ...lach...

      Ja, mein Eulchen macht sich super und ich bin froh ihn nicht anbetteln zu müssen, wenigstens ein Beitrag stressfrei ...lach...

      Mach dir noch einen schönen Abend
      Inga
      PS: Die Walküren sind dort ultra modern eingestellt :-)

      Löschen
  4. Eulääääääääääää! ♥ ohhh die kenne ich doch :-) Klein-Eleon hat Mamas Exemplar zu Weihnachten geschenkt bekommen, weil er sie so gern hat und nun kuschelt er sich damit immer in den Schlaf. Hach so goldig! :-)

    Knuddelgrüße
    Sandra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Süsse,

      ja die Eule!!! Ich liebe Sie auch und kann deinen Sohnemann sehr gut verstehen ... ist bestimmt ein Bild für die Götter :-)

      Dicken Knutscher
      Inga

      Löschen