Mittwoch, 2. April 2014

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherliebhaber,

wie jeden Mittwoch mache ich mich auf den Weg, um euch neue Bücher vorzustellen und natürlich werde ich auch immer fündig ...hihi... In der Welt der Bücher ist ja immer was los und die Verlage geben sich auch immer Mühe uns schwach zu machen, diesmal kam dabei folgendes Buch raus:


Hotel de Paris - Stunden der Lust (1)
Verlag: carl's books
Erscheinungsdatum: 14.04.2014

Weil ihre Mutter schwer krank ist, verdingt sich die Studentin Annabelle als Escort-Girl im Hotel de Paris, in dem die Zimmer nach großen Liebenden der Geschichte benannt und dekoriert sind, von Joséphine Bonaparte bis Mata Hari. Als sie den charismatischen Medientycoon David kennenlernt, will sie aus dem Escort-Service aussteigen. Doch bei einem letzten Auftrag trifft sie auf einen faszinierenden Mann, der sich als Davids Bruder entpuppt. Annabelle ist hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen und Begierden …



Paris die Stadt der Liebe! Warum sollte da nicht auch ein erotischer Roman spielen, gerade bei dem Boom von Erotik Büchern auf den Markt. Natürlich ist die Situation nichts Neues, aber warum sollte es nicht gut sein. Mich hat es auf jeden Fall angesprochen und wie sieht es bei euch aus? Genug davon im Bücherschrank? Oder kann es noch eins mehr sein?

Ganz liebe Grüße
Eure, Paris liebende, Sharon

Kommentare:

  1. Huhu,
    von dem Buch habe ich vorher noch nie etwas gehört und überlege nun ob ich mir später dann das Buch kaufen soll.
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,

      mir geht es nicht anders ... so ein bisschen was für die ruhigen Stunden kann ja nicht schaden, oder? ...hihi... Da bin ich aber froh, das es mir nicht allein so geht :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen