Montag, 5. Mai 2014

BÜCHERPOST

Hallo meine Büchereulen,

mich hat Bücherpost erreicht und ich freu, freu, freu mich so riesig darüber. Ich muss zwar noch schnell Teil eins verschlingen, aber das sollte kein Problem sein, denn ich wollte es ja schon immer lesen. Außerdem liegen sie hier schon parat zum Verschlingen ...hihi... Also ganz herzlichen Dank für dieses Rezensionsexemplar lieber Heyne Verlag. Hier ist der Buchschatz:


Verliebt in Hollyhill
Verlag: Heyne
Leseprobe? Amazon

Werden Matt und Emily diesmal für immer zueinanderfinden?
Emily ist zurück! Zurück in Hollyhill, dem kleinen Dorf im Dartmoor, und zurück in der Gegenwart. Gemeinsam mit Matt hat sie in den schrillen 80er-Jahren einen Mörder gefasst, das Geheimnis ihrer Herkunft gelüftet und sich Hals über Kopf in den wortkargen Jungen verliebt. Doch der scheint sie plötzlich nicht mehr zu wollen. Aber bevor Emily herausfinden kann, wieso ihre Beziehung zu Matt so kompliziert ist, wird Hollyhill erneut in die Vergangenheit katapultiert – und Emily gleich mit. Willkommen im Jahr 1811! Emily ist hin und weg von den romantischen Regency-Kleidern und den eleganten Hochsteckfrisuren. Viel Zeit zum Einleben bleibt ihr allerdings nicht, denn wie aus dem Nichts taucht eine Kutsche in Hollyhill auf, mit einer bewusstlosen jungen Frau darin. Die Suche nach ihrer Herkunft führt zu einem abgelegenen Herrenhaus. Noch ahnen Emily und Matt nicht, welch düstere Geheimnisse sich hinter den alten Mauern verbergen – und welche dramatischen Auswirkungen diese auf Emilys Zukunft haben …


Oh, klingt das nicht toll... ich würde am liebsten sofort abtauchen :-) Eddie durfte schon mal schnuppern ...






Eddie ist so eine süße Plüschkugel ...hihi...


Sehen die Covers nicht toll aus? Wer kennt die Bücher schon? Habt ihr sie schon gelesen? Oh, ich freu mich schon so darauf :-)

Ganz liebe Grüße
Eure, immer neugierige, Sharon 

Kommentare:

  1. Du musst diese Reihe unbedingt lesen! Habe vor 2 Wochen auch Band 2 gelesen und es ist echt gut!! Also mir gefällt dir Reihe unglaublich gut. ((:

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes Bellchen,

      ich bin doch dabei ...lach... und Teil eins habe ich jetzt doch schon verschlungen, jetzt schnell Rezi schreiben und dann wieder zurück nach Hollyhill ...lach... Eine unglaublich süße Serie :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  2. Der 1. Teil liegt auch schon bei mir zu Hause aber gelesen habe ich ihn auch noch nicht. Es sind einfach so viele Bücher, die noch gelesen werden wollen und es werden einfach immer mehr...
    Aber ich finde sie sehen wunderschön aus und klingen so interessant.

    LG Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jen,

      also ich habe den ersten Teil geschenkt bekommen und jetzt auch schon verschlungen! Hau rein, es lohnt sich :-) Tja und die ganzen tollen Bücher bei mir schreien mich auch immer öfters an ...lach...

      Ganz liebe Grüße
      Shraon

      Löschen
    2. Ok. Dann versuche ich es auf meinem SuB weiter nach vorn zu packen. ;)

      Löschen
    3. Hallo Jen,

      wie süß ...hihi... nach vorn zu packen :-) Also wenn du noch mehr Überzeugn brauchst, warte mal Donnerstag ab :-)

      Schönen Abend
      Sharon

      Löschen
  3. Uhh.. ich habe noch keins der Bücher gelesen, möchte dies aber unbedingt noch nachholen :)
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lisa,

      das glaube ich dir gern, denn an diese Covers kommt man nicht vorbei, oder? ...lach...

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  4. Hallo liebe Inga,

    nein - nicht unbedingt "mein" Genre, aber dennoch stehen diese beiden Bücher auf meiner Wunschliste. Und das Beste: Die Anschaffung würde sich lohnen, denn Fantasyleser haben wir ja reichlich in unserer Familie. Und die Cover der beiden Bücher sind wirklich zauberhaft.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi,

      was ist schon "dein" Genre ...lach... ich sag nur Abwechslung!!! Diese Cover fallen ja auch direkt ins Auge und machen wirklich was her und das lesen macht mega Spass ...lach...

      Ganz liebe Grüße
      Inga

      Löschen
    2. Mein Mann sagte auch, er mag keine Thriller, hat aber dennoch welche mit Begeisterung gelesen. Er liest keine historischen Romane, hat aber DIE SÄULEN DER ERDE verschlungen (und dann noch unsere Tochter zum Lesen überredet) und als dann DIE TORE DER WELT erschien, musste ich schnell lesen, damit Mann und Tochter ebenfalls lesen konnten. Es gibt also immer Ausnahmen. HARRY POTTER habe ich ja auch gelesen - da haben sich die Bücher richtig gelohnt - haben wir alle vier gelesen.

      LG,
      Heidi, die Cappuccino-Mama

      Löschen
    3. Hey Heidi,

      so muss es doch sein... Ich habe auch Bücher gelesen, die sonst eher nicht auf meinen Nachttisch wandern ...hihi... Die Säulen der Erde ... oh, mein Gott ich fand die Geschichte ja so langatmig!! Ich mag eigentlich den Autor, aber damit konnte er mich nicht überzeugen ...lach... Harry Potter gibt es hier natürlich auch und die letzten Teile habe ich sogar mit der Mitternachtslieferung bekommen ...hihi...

      Schönes Wochenende
      Inga

      Löschen
  5. Salut, Inga.
    Unerwartet durch die Zeit geworfen zu werden, birgt als Story flamboyante Konfrontationen & Situationen. Sei es, daß ein Edelmann des 19. Jhd. in die Moderne schlittert, oder eine Austen-Leserin in ihrem Lieblingsroman aufschlägt. Alt trifft Neu sorgt dann in der Regel für soliden Humor. Amouröse Verwicklungen, nicht zu vergessen.

    Der Anzahl der Fotos entnehme ich, daß Eddie mehr Kooperation aufbrachte als letztens Esprit. Vermutlich bekam er dann auch ihre Leckerlis.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Robert,

      du kannst nicht ahnen, wie sehr ich mich auf diese Zeit freue ...hihi... Außerdem ist diese Reihe, jung, fresch und sehr witzig geschrieben ... Es geht weiter... YEAH!!!

      Eddie ist eigentlich meine Geheimwaffe (wenn er nicht gerade bockig ist) und so gab es recht viele schöne Bilder, die musste ich doch posten! Oder zuviel? Wenn man bedenkt das Eddie, Esprits Bruder ist, ist doch wirklich immer erstaunlich ...lach... Es gab übrigens kein Leckerlie, er hat weiter geschlafen :-)

      Schönen Abend
      Inga

      Löschen
    2. ...wer schläft sündigt eben auch nicht. :-)

      bonté

      Löschen
    3. Stimmt, aber er schnarcht ...hihi....

      Schönen Abend
      Inga

      Löschen
  6. Erstmal möchte ich dir sagen, dass ich die Augen deines Katers - vor allem in Zusammenspiel mit dem Buch - total gruselig finde. Soa. xD

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sarah,

      gruselig???? Wieso das den!!! Ich finde Eddie hat wunderschöne magische Augen :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen