Sonntag, 8. Juni 2014

GLÜCKLICHMACHER der Woche ...

Hallo meine Bücherbegeisterten,

diesmal habe ich meinen Glücklichmacher nicht gekauft, sondern von jemanden zugeschickt bekommen :-) Ist das nicht großartig ...lach... Sie hatte es gelesen, fand es jetzt nicht so toll (ob das jetzt für oder gegen das Buch spricht, muss ich wohl selber heraus bekommen, ich habe aber große Hoffnung, da eine andere Bloggerin, die ich sehr mag, es für unverzichtbar hält) und es bei meinen Buchvorstellungen gesehen, das ich es gerne lesen würde und so landete dieser Buchschatz bei mir und was soll ich sagen ich freu mich riesig :-) Aber hier mein neuster Schatz:


Seeherzen
Verlag: Rowohlt
Leseprobe? Amazon

Rollrock Island ist eine raue Insel irgendwo im Norden, betäubt vom Geschrei der Möwen, dem Brüllen der Robben und dem Rauschen der Wellen, bevölkert von armen Fischern und ihren streitsüchtigen Frauen.
Doch Rollrock Island ist auch ein Ort voller Magie: Unten auf dem windigen Strand, wo die Robbenherden lagern, wirft das ungeliebte Mädchen Miskaella ihre Zauber aus und lockt wunderschöne Frauen aus den Robbenkörpern. Die schönsten Frauen, die die armen Fischer je gesehen haben. Und mit ihnen nimmt Miskaellas Rache ihren Lauf.



Also ich fand die Inhaltsangabe schon ganz toll und ich mag ja ruhige, melancholische Geschichten und wenn ich schon Magie lese, bin ich schon ganz dabei. Wie meine zwei Süssen hier, schaut mal :-)































 Ein seltenes Bild ... Eddie und Schoko, aber sind sie nicht süß ... hihi ...


Was sagt ihr zum Buch? Klingt das nicht nach einer tollen atmosphärischen Geschichte? Robben werden zu Frauen verwandelt, ich bin ja gespannt und dann auch noch Rache ... Da stellen sich doch die Härchen im Nacken direkt auf, oder? Und ganz viele Fragen spuken einen direkt durch den Kopf, zumindest geht es mir so :-)

Ganz liebe Grüße
Eure, bald auf eine Insel fahrende, Sharon

Kommentare:

  1. Hi,

    Ich finde das klingt auch, als wenn man etwas Gänsehaut bekommen könnte. :) Bin schon gespannt auf Deine Meinung wenn Du das Buch gelesen hast!

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Babs,

      das ist ja cool das es dir auch so geht und klar, werde ich berichten ...hihi...

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  2. Grüß Dich, Inga.
    Klingt nach einer herbschönen Geschichte. Es gibt ja die schottische Sage, dernach sich Robben nächtens in wunderschöne, anmutige Menschen verwandeln. Ein gute Stoff also!

    Vielleicht solltest Du bei der Lektüre auch einen wachen Blick auf die Herren Kater haben... :-)

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus lieber Robert,

      also ich kenne mich ja mit schottischen Sagen nicht aus, aber das mit den Robben habe ich auch schon gehört, klingt doch schön Mystisch :-)

      Also um die Kater mach ich mir monentan keine Sorgen, die bewegen sich bei den Wetter nicht wirklich viel ...lach...

      Ganz liebe Grüße
      Inga

      Löschen
  3. Was ich schon lange mal sagen wollte: Die Konkurrenz ist groß - aber bei Dir leben definitiv die fotogensten Blog-Katzen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Dagmar,

      das ist ja so lieb von dir :-) Ganz lieben Dank und das ist das schönste Kompliment für die ganze Arbeit ... also wirklich ganz lieben Dank :-)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  4. Hallo Inga,

    was soll ich sagen, wieder tolle Bücher, wie immer. Ich hoffe, du kommst auch zum Lesen??? Ist das nicht tolles Wetter??? Jetzt einen Garten, schönen Schatten, einen Liegestuhl, was kühles zum trinken und natürlich ein gutes Buch. Was will man mehr...hihihi.
    Wünsche dir noch schöne Restpfingsten.

    Drück dich, deine neidischguckende Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gaby,

      ich komm gerade gar nicht zum lesen, ich habe hier soviel zu tun und ich komm zu nichts!! Aber ich würde so gern mal wieder mit einen Buch abtauchen :-) Also ich freu mich ja für dich mit dem Wetter, aber mir schlägt die Temperatur auf den Kreislauf und so fühle ich mich nicht wirklich wohl ...lach... aber ich will mich nicht beschweren :-)

      Also dir noch einen schönen Abend und drück dich zurück
      Inga

      Löschen