Samstag, 20. September 2014

BÜCHERPOST

Hallo meine Lieblingsbuchsammler,

ich habe wunderbare und ganz überraschende Bücherpost erhalten und ihr hättet mich sehen müssen, ich bin komplett ausgerastet... Springend, hüpfend und jubelnd bin ich durchs Haus gerannt. Tja und dann steht da auch noch Lieblingsbloggeredition drauf, mein armes Herz konnte, das gar nicht so schnell verkraft, denn es schlug so schnell. Wie ihr seht ich bin überglücklich und kann nur sagen DANKE DANKE DANKE liebe Anne Freytag für dieses Buch, es bekommt einen Ehrenplatz und wird jetzt schon heiß geliebt ... ♥♥

 
Make it count: Dreisam

Auch in diesem Sommer arbeiten Julie und ihre beste Freundin Caroline wieder im Main & Carmichael Resort in Oceanside. Carolines Freund Lucas und Julies bester Freund Kyle begleiten sie, um sich selbst auch etwas dazuzuverdienen. Alles wäre wie immer, wenn Julie nicht kurz vor ihrer Abreise an die Columbia University vor drei Monaten mit Kyle geschlafen hätte.
Diese eine Nacht steht zwischen ihnen. Und sie hat Fragen aufgeworfen: Was verbindet sie? Ist es nur Freundschaft? Oder vielleicht doch Liebe? Als Julie in Oceanside ankommt, ist sie sich sicher, dass Kyle der Richtige für sie ist. Doch dann begegnet sie Jake und nichts ist mehr so, wie es war. Julie versucht, die knisternde Spannung zu ignorieren, aber die Anziehung ist stärker.
Doch was sich so gut anfühlt, könnte böse enden, denn Julie weiß nicht, wer Jake wirklich ist ... 


Als ich Anne meinen Dank schon mal vorab geschrieben hatte, wollte ich von ihr wissen, welcher Kater mit dem Buch aufs Bild soll, sie wusste es nicht und da habe ich mal Folgendes gemacht:  

Darf ich meine Oceanside-Boys vorstellen :-)

James, sehr Dominat, aber ein großer Beschützer!

Henry, ein Schmusebär mit großem Herz!

Nash, der hübsche aber doch sehr schüchterne Kerl!

Schoko, Everbody's Darling!

Edison, der Ruhige, außer es geht ums Essen!

Na Anne, ist einer für dich dabei??? Oder für Euch anderen? Die Jungs sind doch süß und so unterschiedlich ...hihi... Habt ihr einen Favoriten? Was das Buch angeht, ich bin hin und weg, denn ich konnte es nicht liegen lassen und habe es schon durch. Meine Rezension kommt auch bald, aber nur soviel, wenn ich schon Katie und Dillen mochte, liebe ich Julie und Jake. Dieses ganze Gefühlschaos war so lebendig das ich es selbst durchlaufen hatte, was hatte mir Anne da nur angetan ...lach... Leute, habt ihr das Buch auch schon auf den Plan stehen? Oder selbst schon gelesen? Ist es nicht großartig???

Ganz liebe Grüße
Eure, total gerührte und überglückliche, Sharon

Kommentare:

  1. Moin moin, Inga.
    Amor scheint es mit Julie besonders gut zu meinen, wenn sie sich gleich mit drei gutaussehenden Strand-Mannen befaßen kann. Aber Wahl kann auch Qual sein - zudem die Adonen ja auch Gefühle haben. Mag ich als Screwball Comedy doch gern.

    Aha - wenn da besagter Jake nicht im Auftrag l'amouriert... :-)

    Doch Eddie!
    Und das mit der Leidenschaft beim Futter faßen kann man/frau ihm nicht vorwerfen; schließlich muß er seine felide Elleganz in Form halten

    Heute war Bestelltag in der Buchhandlung - drei Neuerscheinungen + ein Film - & ich konnte zudem zwei andere Werke auf der Stelle mitnehmen. Ein neu geschriebener "Hercule Poirot" sowie ein atraktiv aufgemachter Herbst-Reader. Beide Male der Atlantik Verlag.

    As days go by...

    "Betrachte jedes Buch deines Lebens als eigenen Kosmos, der Facetten funkelnder Möglichkeiten bewahrt. Leben ist ein Baum - Bücher sind seine vielfältigen Früchte."
    (Gaelle Mutin-Mutisme)

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Robert,

      wieso drei??? Zwei! Und das reicht ja auch schon ...lach... und ja diese haben auch mächtige Gefühle ...lach...

      Der Eddie also, gute Wahl... kuscheliger Wegbegleiter mit viel Ruhe ...lach.. außer morgens, wenn der Magen knurrt :-)

      Immer dieser Atlantik Verlag, der macht es auch einen schwer, nicht zuzuschlagen ..lach... ich wünsch dir mit deinen Einkäufen auf jeden Fall ganz viel Spaß und Freude :-)

      Ich wünsch dir einen schönen Sonntag
      Inga

      Löschen