Freitag, 21. November 2014

BÜCHERPOST

Hallo meine Bücherverrückten,

mein Briefkasten hat mir einem mega Aufschrei verschafft, den es ist DA! DA! DA! DA! Endlich halte ich den zweiten Teil von Samantha Youngs Young Adult Reihe in den Händen und ich flippe total aus .... Ja, meins meins meins!! Ich habe den ersten Teil so geliebt und ich freu mich ja so auf ein Wiedersehen mit Ari und Jai ... Ich geh noch eine Runde durchs Haus hüpfen ;-) Energieabbau ...lach... Tausend Dank an den Mira Taschenbuch Verlag für dieses wunderbare Rezensionsexemplar. Und hier ist es:


Das Erbe des Flammenmädchens
Band 2
Verlag: Mira

Als "Siegel Salomons" hat Ari zwar - theoretisch - unbegrenzte Macht über alle Dschinns, doch ihr eigenes Leben gerät völlig außer Kontrolle. Ein skrupelloser Zauberer will sie entführen, und der White King der Feuergeister droht damit, ihr alles zu nehmen, was sie liebt. Die Einzigen, auf die sie zählen kann, sind Jai und Charlie. Aber auch Aris Beziehungen zu den beiden Jungs wird immer komplizierter: Jai scheint ihre Gefühle nicht zu erwidern. Und ihre Jugendliebe Charlie erliegt langsam den Versuchungen der dunklen Seite. Kann Ari ihn vor sich selbst retten - oder ist es bereits zu spät?


Ich bin ja so gespannt und ich bin ja ein Jai-Fan, ich glaube das weiß Henry, denn er mag wieder mal keine Fotos machen, eifersüchtiger Kater ...tztztztztzzzzzzzzz


Ich habe diesem Kater trotzdem lieb ...hihi...

Also, wer hat es schon gelesen? Wer besitzt es auch? Wer von euch liebte Teil eins auch so wie ich? Ist hier überhaupt jemand Samantha Young Fan? Ich bin es ja und mit diesen Buch hatte sie mich voll erwischt ... ohhhhhh.... ich freu mich ja schon so sehr :-)

Ganz liebe Grüße
Eure, das Dschinn-Kostüm wieder ausgrabende, Sharon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen