Donnerstag, 17. September 2015

TAG: Liebster Award

Hallo meine Lieben,

ich wurde mal wieder getaggt und konnte mal wieder nicht NEIN sagen :-) Typisch für mich oder? Aber ganz lieben Dank Elena, das du an mich gedacht hast ...hihi...
Darum geht es:
Die Blogger Initiative "Liebster Award" will tollen Blogs/Autoren zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Elf Fragen beantwortet der Nominierte, dann stellt er (oder sie) elf neue Fragen an seine empfohlenen Blogs/Autoren. Eine spannende Aktion, bei der wir die Menschen, die uns online begleiten, besser kennen lernen können.

Tja und hier sind Elena's Fragen:
 
Welches ist dein Lieblings-Genre? 

Ich bin ein Allesleser und brauche die Abwechslung, deshalb habe ich kein Lieblings-Genre, sondern suche mir meine Lektüre nach Lust und Stimmung aus.

Welchen anderen Hobbies außer Lesen frönst du? 

Ich finde Lesen und der Blog ist ein Fulltime-Job und so habe ich fast gar keine anderen Hobbys, außer vielleicht noch meine Katzen, aber die lassen sich damit ja ganz wunderbar verbinden.

Welchen Autor / welche Autorin würdest du gern mal treffen und warum? 

Ich möchte immer noch wahnsinnig gern Cornelia Funke treffen, diese Autorin hat so viele tolle Ideen und eine Fantasie, die mich jedes Mal aufs Neue beflügelt und ihre Wortwahl, einfach fantastisch! Ich muss dringend wieder mal ein Buch von ihr lesen! DRINGEND!!!
 
Hast du schon einmal von einer Romanfigur geträumt? 

Ich bin leider nicht der Typ, der sich an seine Träume erinnern kann, aber sollte ich geträumt haben dann bestimmt von dem sexy Gestaltenwandlern von Nalini Singh, da bekommt man ja schon beim Lesen Tagträume ...lach....

Entscheidest du dich zwischen Printbuch und eBook oder geht für dich beides? 

Für mich geht eigentlich beides, obwohl ich immer noch mehr zum Printbuch hintendiere, da ich es besser für den Blog in Szene setzten, kann. Katze mit Buch, ist einfach besser als Katze mit Reader! Aber ich liebe auch immer noch das wunderbare Gefühl, wenn man ein Buch nach beenden zuschlagen kann. Trotzdem hat für mich das eBook auch seine Berechtigung, vor allem bei dicken unhandlichen Büchern und einer Katze auf den Schoss, die beschmust werden möchte :-)

Erinnerst du dich an dein erstes selbst gelesenes Buch? Welches war das? 

Das weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr so genau! Wird bestimmt ein Kinderbuch gewesen sein. Aber ich erinnere mich an meinen ersten Klassiker und das war "Die drei Musketiere" von Alexandre Dumas und ich liebe dieses Buch heute noch.

Woher nimmst du deine Inspirationen? 

Bei der Frage muss ich wohl passen, da ich ja nicht selber schreibe und ich Rezensionen nicht dazu zähle ...lach...

Wo möchtest du gern mal Urlaub machen? 

Immer noch zieht es mich nach Irland! Und ich möchte diese grüne Insel auf jeden Fall noch besuchen :-)

Schaust du dir verfilmte Bücher an? 

Ja klar, aber ich habe da für mich die Erfahrung gemacht, dass diese auch oft enttäuschen sind und ich mich immer Frage warum? Haben die das Buch nicht gelesen, oder die Figuren sind einfach nicht so meins! Es ist ganz selten das mich eine Verfilmung so überzeugt, das ich damit leben kann. Peter Jackson ist es mit denn Herr der Ringe aber hervorragend geglückt :-)
 
Leben Haustiere bei dir? 

Der aufmerksame Leser bei mir wird diese Vierbeiner ja schon entdeckt haben ...lach... Ja, ich bin die absolute Katzenmama und wer mir folgt, wird auch die Menge wissen, die hier zu Hause herumschnurren :-)
 
Liest du lieber Serien oder „Stand alone“-Bücher?
 
Puhhh... Die gibt es doch immer seltener! Aber eigentlich ist es mir egal, ich lese auch gern Serien, allerdings finde ich es gut, wenn diese auch mal ein Ende haben und nicht immer und immer weiter geschrieben werden, irgendwann muss auch mal gut sein :-)


Da hat sich die liebe Elena ja tolle Fragen ausgedacht, allerdings werde ich keinen weiteren Blogger oder Autor taggen und mir auch keine neuen 11 Fragen ausdenken.

Ich hoffe, ihr hattet Spaß mit meinen Antworten und habt vielleicht ähnliche Ansichten wie ich, oder hätten sogar das Gleiche gesagt ...lach... lasst mal hören, ich bin nämlich neugierig :-)

Ganz liebe Grüße
Eure, sich um die Katzen kümmernde, Sharon 
 

Kommentare:

  1. Dia dhuit*, Inga.


    Ich denke, ein Gang durch Cornelia Funkes Garten in L.A. würde Dir sehr zu gefallen wissen - nicht zu vergessen, der Blick in Ihre Schreibwerkstatt: Das Gartenhaus. Das gesamte Ambiente lädt geradezu zum Schreiben ein.

    Stichwort "beschmuste Katze"; ich hatte gestern, bei meiner einen Schwester, alle Hände voll zu tun, um beide Hunde ausdauernd zu Kraulen. Gemeinsam, jeweils einzeln. Je nach Gusto der beiden.

    Eigentlich lebt eine Rezension auch von der Inspiration diesseits der Feder. Da gibt's keine Maus beim Fadenbiss! Schließlich reflektiert sich das Denken & Fühlen zum Werk in den Worten darüber; und die wollen gefunden, aufgereiht und poliert sein, bis zum fertigen Text hin. Arbeit am Schreiben im klassischen Stil - nicht weniger.
    Und jede Menge Subjektivitäten rein. Auch wenn es Puristen der reinen Rezensionslehre den Fußschweiß auf die Stirn treibt. :-)

    Éire, oileán glasa! Herrliche Landschaften & nicht zu vergessen der Irish Dance. Nicht der auf Hochglanz polierte, sondern der bodenständige. Wie hier zu sehen:

    https://www.youtube.com/watch?v=jk_hjfO4jGA

    bonté


    * passend zu Irland! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Robert,

      ja ich mag dahin, ich mag zu Cornelia Funke und über ihre Schulter schauen, oder ein Tässchen Tee trinken ... Du kannst mich verstehen .. SUPER!!!

      So sind sie die Lieben, unsere Züchterin hat nicht nur Katzen, nein, sie hat auch noch eine deutsche Dogge und da hat man mehr als alle Hände voll zu tun ... die hat mich letztens umgehauen ...lach...

      Danke für deine Worte, aber ich fühle mich da einfach immer recht klein bei und werde wohl nie das Selbstbewusstsein entwickeln :-)

      Ach, ich liebe diese grüne Insel. Eigentlich wollten wir in den Flitterwochen dahin, aber leider hat es nicht geklappt, aber irgendwann bestimmt. Man muss ja noch Träume haben :-)

      Ganz liebe Grüße
      Inga

      Löschen