Mittwoch, 30. März 2016

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherbestauner,

ich hab mal wieder Lust auf einen Thriller, und da ich einfach zu wenig in dieser Richtung lese, gebe ich keine Garantie dafür, ob ich was Gutes rausgesucht habe ...lach... Aber ich muss gestehen, die ganzen positiven Stimmen von Thrillergrößen (Lee Child, Harlan Coben, Deon Meyer, pp) haben mich schon ein bisschen beeinflusst, außerdem mag ich gern temporeiche Überlebenskämpfe, das kommt im Kino gut und in Buchform bestimmt auch. So, aber genug der Worte, hier das Buch:

 
Die mir den Tod wünschen
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 11.04.2016

Mach dich bereit - für den letzten Tag deines Lebens

 

An einem stürmischen Tag wird der vierzehnjährige Jace Zeuge eines brutalen Mordes. Jace kann entkommen – doch er weiß, dass die Verbrecher ihn gesehen haben. Die Blackwell-Brüder, ein psychopathisches Killer-Duo, wollen seinen Tod. Jace kann niemandem mehr vertrauen. Unter neuer Identität soll er in Montana Zuflucht finden. Ethan Serbin, ein erfahrener Überlebensspezialist, steht ihm in der gnadenlosen Bergwelt zur Seite. Derweil bahnen sich die beiden Killer ihren blutigen Weg und kreisen ihre Opfer immer weiter ein. Für Ethan und Jace beginnt ein furioser Höllenritt …


Na was meint ihr, habe ich was Gutes rausgesucht? Klingt doch spannend und temporeich, oder? Da bekomme ich doch direkt Lust, wieder einen guten alten Kinofilm zuschauen? Mag jemand von euch auch solche Geschichten? Oder steht es sogar auf eurer Wunschliste? Ich halte das Buch auf jeden Fall im Auge.

Ganz liebe Grüße
Eure, schon mal die Wanderschuhe schnürende, Sharon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen