Sonntag, 14. Mai 2017

BÜCHERPOST im April ...

Hallo meine Bücherliebhaber,

da war der März schon so Buchreich und ich dachte, im April nimmt es ab und dann sind doch mehr Bücher eingezogen, als erwartet. Manchmal überrollt es einen eben einfach und Bücher sind nun mal einfach zu verführerisch und diese Neuerscheinungen sind doch immer so tödlich. Aber schaut euch doch einfach meine Schätze an:

Dexter hat zumindest wieder Platz, ein kleines bisschen :D

 
Dieser Stapel ist meiner Buchhandlung gewidmet, weil es einfach die Beste ist. "Hexensaat" habe ich auf dem Instagram Account von Herzpotenzial entdeckt und dann tauchte die Autorin überall auf und meine Neugier war geweckt. Ausschlaggebend war aber noch der Inhalt, das tolle Cover und darüber hinaus gleich ein Gespräch über ihre Werke mit der tollen Frau vom Buchhändler, war das großartig. "Das Leben nach Boo" ist mir bei einem Coverrätsel aufgefallen und hat mir einige Suchaktionen bereitet, bis ich herausbekommen habe, dass dieses Buch 11 Cover hat und dazu noch einen tollen Inhalt, sodass ich es meinem Buchhändler erzählt habe und wir einfach mal eins bestellt haben, um zu sehen, welches Cover kommt und ich finde dieses pink MEGA. "Lost in Fuseta" und "Die Grausamen" habe ich der tollen Mitarbeiterin in meinem Buchladen zu verdanken, wenn wir beide Mal anfangen zu quatschen, kaufe ich immer was. Aber diese beiden Spannungsbücher klingen auch wirklich großartig. "Ein Sommer in Corona del Mar" ist eine Buchempfehlung von meinem Verlagskontakt und der Sommer kommt bestimmt, da muss ich doch gewappnet sein. "Monsieur Thomas und das Geschenk der Liebe" musste ich haben, weil ich immer noch in sein erstes Werk verliebt bin, bis jetzt habe ich alle Bücher gekauft, aber noch nicht geschafft zu lesen. Ich mag mehr Zeit haben.

 
Hier ist es, das komplette Frühjahrsprogramm aus dem Königskinder Verlag. Eins schöner, als das andere und jedes ein Schmuckstück, ich konnte einfach keins aussortieren, da alle klasse klingen und immer eine besondere Geschichte enthalten. Momentan wird "Der Himmel über Appleton House" gelesen und danach kommen "Bewegte Bilder", "Der Koffer", "Cavaliersreise" und "Mein Name ist nicht Freitag" dran. Große Liebe und Vorfreude. Jetzt werde ich jeden Monat eins lesen und dann kommt das Herbstprogramm und das ist der Hammer! #IchbineinKönigskind

 
"Das Glück hat vier Farben" handelt von dem besten Freund, der auf einmal cool und liebestränken ist, klingt doch nach bestem Lesestoff. Dann erreichte mich ein tolles Überraschungspaket mit "Fangirl" und "Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow" ich habe von der Autorin noch nichts gelesen, aber hatte diese Bücher schon fest im Auge und auf der Wunschliste, so ist meine Freude einfach enorm und ich freu mich schon sehr darauf, es zu lesen. Bloß mit welchem fange ich an! Was meint ihr?  "Vier Farben der Magie" auf dieses Buch freue ich mich schon, seit es mir vorgestellt wurde und jetzt muss ich nur noch Zeit finden, aber es muss bald sein, und zwar am besten jetzt!

 
Ich bin ja auch ein kleiner Harry Dresden Fan und liebe diese Fantasy Reihe sehr, ich hänge zwar bei Band acht fest, aber natürlich muss ich die Folgebände trotzdem haben. Einen Verlagswechsel habe ich mit der Reihe schon durch und jetzt ist mir aufgefallen, das Feder & Schwert verkauft wurde, und zwar an Uhrwerk, deshalb musste ich jetzt einfach alle noch fehlenden Bücher schnell kaufen, da auf der neuen Seite schon nicht mehr alle lieferbar waren, zwar sagen sie das alle weiterhin geben wird, aber was man hat, hat man. Deshalb zogen nun "Geistergeschichten", "Eiskalt", "Blendwerk" und "Nebenjobs" bei uns ein. Da ist mein Herz beruhigt und ich freu mich schon sehr auf Harry Dresden Zeit.

 
"Das Buch der Gefühle" erreichte mich auch als Überraschungspost und so genau habe ich es noch nicht ganz verstanden, aber ich glaube, dafür muss ich mir einfach Zeit nehmen und mich damit befassen, hübsch sieht es auf jeden Fall schon aus und mit Gefühlen kenne ich mich auch aus, wer weiß, welche Erkenntnisse ich danach haben werde. "Barfuß durch die Nacht" habe ich zum Welttag des Buches von einem lieben Blogkommentator erhalten, und obwohl es jetzt nicht ganz mein Beuteschema ist, lasse ich mich gern auf die Geschichte ein und sage hier nochmals danke. "Immer wieder im Sommer" ist ja ein Buch von Katrin Koppold, die hier unter Pseudonym schreibt und ich mag ihre Bücher, deshalb ist es auch schon verschlungen und rezensiert. Hier der Link. "Die Galerie der Düfte" ist das neuste Werk einer unglaublich sympathischen Autorin, nämlich Julia Fischer, sie hat mir davon erzählt und ich habe mich dabei schon verliebt, jetzt bin ich sehr gespannt aufs eigentliche Entdecken und diesen Monat muss es noch gelesen werden.


Das war es wieder, viele schöne Bücher, die zum Entdecken und Schmökern einladen. Eins habe ich sogar schon gelesen und darüber freue ich mich sehr. Allerdings ist die Menge wieder nicht so schön, wer soll das nämlich alles lesen, ich brauche Jahre dafür und es kommen ja immer neue noch dazu ... AAHHHH..... Wie war denn euer Monat? Habt ihr viele Bücher einziehen lassen? Waren von unseren Büchern auch welche für euch dabei? Habt ihr davon was auf der Wunschliste, oder sogar schon eins davon gelesen? Ich freu mich auf jeden Fall wahnsinnig auf alle meine neuen Schätze ;-)
  
Ganz liebe Grüße
Eure, sich im Mai mal zügeln wollende, Sharon 
  

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Du sprichst mir aus der Seele! mir geht es nicht anders und langsam sollte ich wirklich mal keine Bücher kaufen oder anfragen!!! Aber wie du schon sagst...es kommen jeden Monat soo viele tolle Neuerscheinungen raus...die muss man doch einfach lesen ;)
    Viel Spaß mit deinem neuen Lesestoff!
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina,

      ich glaube, so geht es uns Bücherwürmern doch alle ... bei Büchern ticken wir aus :-)
      Aber es ist schön nicht allein zu sein, also dir auch viel Spaß mit deinen Schätzen.

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
  2. Jetzt hast du mich aber extrem neugierig gemacht auf "Das Leben nach Boo"...

    Was hat es denn mit den 11 Covern auf sich? Du hast aber auf jeden Fall die schönste Farbkombination bekommen! Das lila gefällt mir auch noch, aber die andren müsste ich zurück schicken ;)
    Es ist jetzt auf jeden Fall auf die Wunschliste gewandert, der Klappentext klingt ja auch sehr vielversprechend. Ich bin gespannt auf deine Meinung!

    LG Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nachbarin,

      ich habe keine Ahnung warum sie das gemacht haben, aber es klingt verdammt gut, meinte sogar mein Buchhändler ...
      Aber ich freue mich diebisch, das ich deine Wunschliste gefüttert habe :D Übrigens fand ich noch rot richtig klasse, aber dieses pink schreit einen richtig schön.
      Jetzt muss ich nur noch Zeit finden ... das übliche Problem halt =)

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen
    2. Ja,ja das liebe Zeitproblem....

      Wenn man die Lesezeit doch zu jedem Buch direkt dazu bekommen könnte!

      Löschen
    3. Huhu,

      davon rede ich schon seit Jahren, das wäre die Marktlücke! Aber keiner will uns erhören ...seufz...

      Hab einen schönen Abend

      Löschen
  3. Hi Sharon,

    schöne Neuzugänge und auf "Der Koffer" und "Cavaliersreise" - meine ersten beiden Königskinder Bücher - freue ich mich auch schon sehr.

    "Vier Farben der Magie" steht auf meiner WuLi :)

    Ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern und liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Uwe,

      danke schön!
      Habe schon gesehen, das du jetzt auch Königskinder Bücher einziehen lassen hast, obwohl ich diese noch nicht kenne, weiß ich schon, die werden super sein. Also ganz viel Spaß und Freude beim Entdecken.

      Oh und Fantasy, ich will es ganz bald lesen ...juhuuuuuuu

      Vielen Dank für deinen Besuch und liebe Grüße
      Sharon

      Löschen