Mittwoch, 24. Mai 2017

NEUES auf dem Büchermarkt ...

Hallo meine Bücherstapler,

habt ihr euch auch schon mal gefragt, was aus euren Freunden aus der Jugendzeit geworden ist? Man glaubt ja in dem Alter an die ewige Freundschaft und malt es sich so schön aus, zusammen durchs Leben zu gehen und sich bei den gegenseitigen Träumen zu unterstützen und dann kommt das Leben und alles wird anders. Dieses Thema nimmt sich mein heutiges Wunschbuch an und erzählt über vier Freunde und deren Freundschaftsverlauf, aber schaut mal selbst:

 
Als wir unbesiegbar waren
Verlag: Dumont
Erscheinungsdatum: 19.06.2017

An der Universität sind Eva, Benedict, Sylvie und Lucien unzertrennlich. Als sie Ende der Neunzigerjahre ihr Studium beenden, glauben sie sich am Beginn eines aufregenden Lebens. Die Welt wird für sie nur das Beste bereithalten. Eva plant eine Karriere im Finanzbusiness. Sie will sich sowohl von ihrem Vater, einem bekennenden Sozialisten, als auch von ihrer unerwiderten Liebe zu Lucien befreien. Benedict verschreibt sich der Wissenschaft und hofft weiterhin, Eva für sich zu gewinnen – auch wenn er nicht so genau weiß wie. Die Geschwister Sylvie und Lucien dagegen streben vor allem eines an: ein freies Leben ohne Verpflichtungen und Verantwortung.
Doch im Laufe der Jahre sehen die Freunde sich nur noch sporadisch, alle vier sind damit beschäftigt, ihre Träume und Pläne, die das Leben zu vereiteln scheint, zu retten. Zerbrochene Beziehungen und verhinderte Karrieren bringen sie schließlich wieder zusammen, jedoch ganz anders, als sie es sich vorgestellt hatten.


Ich bin ja gespannt, welche Umstände sie wieder zusammenbringt und wie sie sich alles Selbst vorgestellt haben. Was sagt ihr denn zum Buch? Habt ihr noch Kontakt zu euren Jugendfreunden? Oder hat man sich auseinander gelebt und geht andere Wege? Das Leben schreibt ja immer schon seine eigenen Geschichten. Auf jeden Fall, finde ich, dass das Buch super klingt und bestimmt so einige kleine Winks hat. 

Ganz liebe Grüße
Eure, froh den besten Freund geheiratet zu habende, Sharon

Kommentare:

  1. Hi Sharon, das Buch werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Und ja, ich habe noch Kontakt zu meinen Jugendfreunden. Es sind sogar meine besten Freunde, die ich regelmäßig treffe und mit denen wir in den Urlaub fahren. Meine älteste Freundin kenne ich übrigens schon seit dem Kindergarten und ungefähr 1x in der Woche treffen wir uns :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Friedelchen,

      das freut mich aber total, das ich deine Wunschliste füttern konnte. Oh, ist das toll und irgendwie wünscht man sich so was, mir war das leider nicht vergönnt. Dafür habe ich meinen besten Freund geheiratet ...lach... aber echt klasse bei dir, da wird man sehnsüchtig :D

      Ganz liebe Grüße
      Sharon

      Löschen